Notfallkarte steht zum Download bereit

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in den vergangenen Monaten konnten wir in der Zeitung lesen, dass in verschiedenen Orten eine Notfallkarte in einer roten Plastikdose zum Verkauf, zumeist bei den Gemeindeverwaltungen angeboten wurde.

Wir stellen im  Downloadbereich unserer Internetseite nachfolgend eine solche Karte, im Großformat A4 und in einem kleinen faltbaren Format zur Verfügung.  Schneiden Sie sich diese Karten aus und füllen Sie sie aus. Wir empfehlen Ihnen diese Karte dann in einem roten Briefumschlag mit der Aufschrift Notfallkarte in der Nähe der Eingangstür, gut sichtbar, aufzuhängen. Die Faltkarte kann problemlos in der Geldbörse mitgenommen werden.

Jung oder alt können einen Notfall erleiden und wir wissen, dass Notfallhelfer und Krankenhausmitarbeiter dankbar sind, wenn Informationen vorliegen, die ein umfassendes Bild über die Medikamenteneinnahme, den Ansprechpartner u.v.m . geben.

In Kürze  halten wir diese Karten aber auch in unserem Vereinsbüro im Anbau des Lüderhauses, Wiesenweg 14, Großenlüder, immer montags von 15 bis 16 Uhr kostenlos bereit. Falls Sie Fragen haben, können Sie uns in dieser Zeit telefonisch unter der Telefonnummer 9110935 erreichen. Außerhalb dieser Zeit ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Wir rufen zurück.

Über den Autor

Gründungsmitglied des Vereins Miteinander Füreinander und Beisitzer im Vorstand, verantwortlich für Internetartikel und Pressemeldungen