Bürgerhilfevereine Landkreis Fulda

Vertreter der Bürgerhilfevereine aus dem Kreis Fulda und dem Kreis Lauterbach treffen sich zu einem Erfahrungsaustausch in Großenlüder.

Am Samstag den 11.3.2012  trafen sich Vertreter der benachbarten Bürgerhilfevereine,

  • Miteinander-Füreinander oberes Fuldatal – Ebersburg und Gersfeld –
  • Füreinander da sein Tann –
  • Seniorenhilfe Maar  e.V. – Lauterbach und Stadtteile –
  • Angersbach Aktiv –

mit uns im Vereinsraum zu einem Erfahrungsaustausch.

Manfred Hendus konnte Frau Prof. Dr. Martina Ritter von der Fachhochschule Fulda als Referentin gewinnen. Frau Prof. Dr. Ritter startete die Veranstaltung mit einem Vortrag zum Thema “Integration von Migranten in unsere Gemeinden”.
Wesentliche Erkenntnisse des Vortrages wie „Hilfe annehmen ist unangenehm“  „ nicht nach den Bedürfnissen der Betroffenen fragen sondern nach den Fähigkeiten, die sie selbst anbieten können“ „ Kontaktaufnahme organisieren“ „Hürden abbauen durch persönliche Gespräche“ „wir brauchen Sie“ sind auf die Arbeit unseres Vereines und aller anderen Bürgerhilfevereine anwendbar.

Anschließend nahmen Arbeitsgruppen zu den Themen „Bildung und Informationen“, „Mitgliederpflege“, Presse und Öffentlichkeitsarbeit“ und „ Verwaltung und Organisation“ ihre Arbeit auf.   Die  erarbeiteten Ergebnisse  wurden in einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung allen vorgestellt und lieferten  sinnvolle Vorgehensweisen für die zukünftige Vereinsarbeit.

Die Einhellige Meinung der beteiligten Vereinsvertreter – „ Wir haben wichtige  Impulse für unsere Arbeit erhalten“  „ Eine solche Veranstaltung sollt 1 Mal im Jahr stattfinden“.

Manfred Hendus und Maria Mohr  bedankte sich bei den beteiligen Vereinen für ihr Kommen und lobte die konstruktive Arbeit.

Ebenso bedankten sich Manfred Hendus und Maria Mohr bei  dem Heimat und Geschichtsverein, der VDK und bei der Kolpingsfamilie für die Zurverfügungstellung ihrer Vereinsräume. Bei Kaffe und Kuchen klang die Veranstaltung aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über den Autor

Avatar

Schreibe einen Kommentar